Cafe Regenbogen: „Ausflug nach Oberschleißheim in die Porzellanaustellung“

Am Mittwoch, 09.08.2017 um 14 Uhr:

Ausflug nach Oberschleißheim in die Porzellanaustellung

Jedes Jahr im August findet der sommerliche Ausflug aller Cafégäste zu einer nahe gelegenen Sehenwürdigkeit statt. In diesem Jahr geht es nach Oberschleißheim; der Schloßpark lädt ein zu einem Spaziergang, und gewiss gibt es auch kompetente Informationen zum Schloss und seiner Umgebung. Abschluss ist dann ein Ausklang nach der Rückfahrt beim Griechen ganz in der Nähe des Gemeindezentrums der FeG in FFB. Abfahrt: Gemeindezentrum der FeG, Oskar-von-Miller-Str. 10

Webseite Bayerisches Nationalmuseum

Um Anmeldung wird gebeten bei:

Jutta Abt,
cafe-regenbogen@feg-ffb.de
Fon 08142 – 9638
oder durch Eintrag in einer Liste im Gemeindezentrum

Logo Cafe Regenbogen: Zeichnung, Wolke auf Sonne auf Regenbogen
Logo Cafe Regenbogen
Symbolbild "Geöffnete Augen": Nahaufnahme Auge einer Frau neben symbolischem offenen Fenster in Blau.

Geöffnete Augen

Schon 20 Jahre leben die Mitglieder unserer Kirchengemeinde, Jörg und Dorothea Eymann in Japan. Als Pastorenehepaar einer japanischen Kirchengemeinde bringen sie die Bibel und den Glauben an Jesus Christus zu den Japanern. Ohne Zweifel: Japaner sind anders – Deutsche auch, aber trotzdem bleibt die Botschaft der Bibel unverändert und erreicht die Herzen der Japaner, genauso wie die der Deutschen.

Weiterlesen

Symbolbild Frauenfruehstueck

Frauenfrühstück am 26.07.2017 – Verschoben auf den 02.08.2017!

Herzliche Einladung zum Frauenfrühstück der FeG FFB am 02.08.2017 um 09:00 Uhr!

Die Leitung haben:

  • Jutta Abt Tel.  0 81 42/ 96 38
  • Julia Menz Tel.   0176/  62 17 79 27

Wir freuen uns auf Euch!

(Unkostenbeitrag 5,50 Euro)

Anmeldelisten ab dem 26.06.2017.

Alternativ können Sie sich auch gerne per Telefon oder E-Mail (frauenfruehstueck@feg-ffb.de) anmelden!

Familie Eymann als japanisches Hochzeitspaar

Cafe Regenbogen: „Missionsbericht aus Japan“

Am Mittwoch, 12.07.2017 um 15 Uhr:

Missionsbericht aus Japan
von Doro und Jörg Eymann, Japan

Kurioses und Alltägliches, Fremdartiges und Altgewohntes. Auch diesmal wird es wieder viele Impressionen von Japan, dem „Land der aufgehenden Sonne“ geben.
Herausforderndes und Erfreuliches, Traditionelles und Modernes, auch diesmal gibt es wieder viel Eindrückliches zu erzählen, von den Menschen, die verändert
wurden durch Jesus Christus.

Jörg und Dorothea Eymann, Missionare in Japan
Jörg und Dorothea Eymann, Missionare in Japan

Um Anmeldung wird gebeten bei:

Jutta Abt,
cafe-regenbogen@feg-ffb.de
Fon 08142 – 9638
oder durch Eintrag in einer Liste im Gemeindezentrum

Logo Cafe Regenbogen: Zeichnung, Wolke auf Sonne auf Regenbogen
Logo Cafe Regenbogen