Julia

Symbolbild Frauenfruehstueck

Frauenfrühstück am 22.11.2017

Herzliche Einladung zum Frauenfrühstück der FeG FFB am 22.11.2017 um 09:00 Uhr!

Die Leitung haben:

  • Jutta Abt Tel.  0 81 42/ 96 38
  • Julia Menz Tel.   0176/  62 17 79 27

Wir freuen uns auf Euch!

(Unkostenbeitrag 5,50 Euro)

Anmeldelisten ab dem 17.10.2017.

Alternativ können Sie sich auch gerne per Telefon oder E-Mail (frauenfruehstueck@feg-ffb.de) anmelden!

Symbolbild Frauenfruehstueck

Frauenfrühstück am 26.07.2017 – Verschoben auf den 02.08.2017!

Herzliche Einladung zum Frauenfrühstück der FeG FFB am 02.08.2017 um 09:00 Uhr!

Die Leitung haben:

  • Jutta Abt Tel.  0 81 42/ 96 38
  • Julia Menz Tel.   0176/  62 17 79 27

Wir freuen uns auf Euch!

(Unkostenbeitrag 5,50 Euro)

Anmeldelisten ab dem 26.06.2017.

Alternativ können Sie sich auch gerne per Telefon oder E-Mail (frauenfruehstueck@feg-ffb.de) anmelden!

Symbolbild Frauenfruehstueck

Frauenfrühstück am 17.05.2017

Herzliche Einladung zum Frauenfrühstück der FeG FFB am 17.05.2017 um 09:00 Uhr!

Die Leitung haben:

  • Jutta Abt Tel.  0 81 42/ 96 38
  • Julia Menz Tel.   0176/  62 17 79 27

Wir freuen uns auf Euch!

(Unkostenbeitrag 5,50 Euro)

Anmeldelisten ab dem 17.04.2017.

Alternativ können Sie sich auch gerne per Telefon oder E-Mail (frauenfruehstueck@feg-ffb.de) anmelden!

Symbolbild Frauenfruehstueck

Frauenfrühstück am 01.02.2017

Herzliche Einladung zum Frauenfrühstück der FeG FFB am 01.02.2017 um 09:00 Uhr!

Die Leitung haben:

  • Jutta Abt Tel.  0 81 42/ 96 38
  • Julia Menz Tel.   0176/  62 17 79 27

Wir freuen uns auf Euch!

(Unkostenbeitrag 5,50 Euro)

Anmeldelisten ab dem 20.01.2017.

Alternativ können Sie sich auch gerne per Telefon oder E-Mail (frauenfruehstueck@feg-ffb.de) anmelden!

Ein Salzstreuer und eine Glühbirne über dem Text: Sei dies. Matthäus 5, 13-16

Licht und Salz. Sei Dies

Das Licht ist elementar für das Leben hier auf der Erde und natürlich auch für unsere Seele und unseren Körper. Das Salz verleiht den Speisen erst den guten Geschmack und sorgt dafür, dass unser Körper richtig funktioniert. Gott sagt uns also in seinem Wort, dass wir zwei sehr wichtige Funktionen in der Welt übernehmen dürfen.

Und das finde ich wundervoll, dass ich Gott wichtig bin und eine Aufgabe hier in der Welt habe, die alle Christen eint.