Einladungen

Hier finden Sie Einladungen zu Veranstaltungen unserer Gemeinde.

Weihnachtsschmuck. Symbolbild für Weihnachten 2017

Weihnachten 2017

Die Festzeit für Weihnachten im Jahre 2017 wird beginnen mit einem Adventskonzert am Samstag, dem 2. Dezember, um 17.00 Uhr. Miriam Seitz wird uns erfreuen mit Liedern, die gerade in der Adventszeit eine besondere Empfindung wecken.

Der Heilige Abend wird in diesem Jahr auf einen Sonntag fallen.
Traditionsgemäß aber feiern wir am 24. Dezember eine Christvesper um 16.00 Uhr.
Deshalb fällt ein Gottesdienst am Sonntagmorgen aus.

Stattdessen wird der Weihnachtsfestgottesdienst in diesem Jahr am 2. Weihnachtstag gefeiert werden, um die normale Zeit: 10.00 Uhr.

Auch der 31. Dezember fällt auf einen Sonntag. Also wird es in diesem Jahr einen Silvestergottesdienst am Morgen geben, wie üblich um 10.00 Uhr.

Am 1. Januar findet kein Gottesdienst statt. Der erste offizielle Gottesdienst im neuen Jahr wird gefeiert am Sonntag, dem 7. Januar, zur üblichen Zeit.

Stilisierte Blume, Tasse und Croissant über dem Wort "Frauenfrühstück"

Du machst mich fertig!

Einladung zum großen Frauenfrühstück am 21.10.2017.

Wer kennt sie nicht: die Nervensägen und Schlecht-Laune-Verbreiter, die Sorgenkinder und Problemfälle. Menschen, die ständig für unangenehme Zwischenfälle und Überraschungen sorgen und solche, die uns das Leben schwer machen, weil sie selbst mit ihrem Leben nicht klar kommen.

Weiterlesen

Gebäude der FeG FFB

Gemeindejubiläum: 40 Jahre Freie evangelische Gemeinde in FFB

Die Freie evangelische Gemeinde Fürstenfeldbruck wurde 1977 gegründet. Viele Menschen, auch aus dem Landkreis, haben in der Gemeinde ihr geistliches Zuhause gefunden. Sie erleben, welch großartige Bereicherung es ist, Glauben gemeinsam mit anderen Christen zu leben und zu teilen.

Deshalb ist das 40jährige Jubiläum auch ein Grund zu feiern.

Weiterlesen

Ruinen einer Abtei. Symbolbild für Christentum in der Spätantike

Cafe Regenbogen: „Vom Hauskreis zur Weltreligion – das Christentum in der Spätantike“

Am Mittwoch, 13.09.2017 um 15 Uhr:

Vom Hauskreis zur Weltreligion – das Christentum in der Spätantike
von Dr. Thorsten Hegenscheidt

In den ersten 300 Jahren nach Ostern breitete sich das Christentum über die gesamte bekannte Welt aus. Dieser „Crashkurs“ in Kirchengeschichte zeichnet die Zeit zwischen Christus-Kreuz und Kaiser Konstantin nach, um an ausgewählten Beispielen Stimmungen und Entwicklungen der Christenheit darzustellen.

Thorsten Hegenscheidt
Thorsten Hegenscheidt

Um Anmeldung wird gebeten bei:

Jutta Abt,
cafe-regenbogen@feg-ffb.de
Fon 08142 – 9638
oder durch Eintrag in einer Liste im Gemeindezentrum

Logo Cafe Regenbogen: Zeichnung, Wolke auf Sonne auf Regenbogen
Logo Cafe Regenbogen
Familie Eymann als japanisches Hochzeitspaar

Eiche und Bambus – Missionsgottesdienst am 09.07.2017

Schon 20 Jahre leben die Mitglieder unserer Kirchengemeinde, Jörg und Dorothea Eymann, in Japan. Als Pastorenehepaar einer japanischen Kirchengemeinde bringen sie die Bibel und den Glauben an Jesus Christus zu den Japanern. Ohne Zweifel: Japaner sind anders – Deutsche auch, aber trotzdem bleibt die Botschaft der Bibel unverändert und erreicht die Herzen der Japaner, genauso wie die der Deutschen.

Weiterlesen

Symbolbild Bibel

Cafe Regenbogen: „Worte haben Macht“

Am Mittwoch, 10. Mai 2017 um 15 Uhr:

„Worte haben Macht“
von Irmgard Stegmaier

Irmgard Stegmaier
Irmgard Stegmaier

Worte, schnell ausgesprochen, oft ohne groß nachzudenken
legen wir fest, meiseln in Stein und machen uns nicht
bewusst ob wir damit Schaden anrichten oder nicht.

Um Anmeldung wird gebeten bei:

Jutta Abt,
cafe-regenbogen@feg-ffb.de
Fon 08142 – 9638
oder durch Eintrag in einer Liste im Gemeindezentrum

Logo Cafe Regenbogen: Zeichnung, Wolke auf Sonne auf Regenbogen
Logo Cafe Regenbogen