Sieben Einladungen „lobendig“ zu sein

Ein bekannter Psalm, vielfach vertont, gerne gelesen in Gottesdiensten. Doch was meint der Psalm? Wie kommen die „sieben Einladungen“ des Psalms ins Leben, sodass es „lobendig“ wird? 

PredigerTraugott Hopp
ThemaSieben Einladungen „lobendig“ zu sein
Reihe
Datum08.09.2019
Länge28:43
BibelstellePsalm 100
Traugott Hopp, Leiter der Akademie für Weltmission (https://www.awm-korntal.eu/)
Traugott Hopp, Leiter der Akademie für Weltmission (https://www.awm-korntal.eu/)

Lesungstext

1 Ein Psalm zum Dankopfer. Jauchzet dem HERRN, alle Welt! 2 Dienet dem HERRN mit Freuden, kommt vor sein Angesicht mit Frohlocken! 3 Erkennet, dass der HERR Gott ist! Er hat uns gemacht und nicht wir selbst zu seinem Volk und zu Schafen seiner Weide. 4 Gehet zu seinen Toren ein mit Danken, / zu seinen Vorhöfen mit Loben; danket ihm, lobet seinen Namen! 5 Denn der HERR ist freundlich, / und seine Gnade währet ewig und seine Wahrheit für und für.

Predigttext

Kommentar verfassen