Dein Reich komme!

Herrscher und ihre Reiche kommen, scheinen so mächtig, übern gewaltigen Einfluss aus – und verschwinden wieder im Vergessen der Geschichte. Worum geht es dann bei der Bitte des Vater unseres „Dein Reich komme“? Was macht dieses Reich so anders, so erstrebenswert, so wichtig für uns?

PredigerTraugott Hopp
ThemaDein Reich komme!
Reihe"Das Gespräch des Herzens" – Predigtreihe zum Vater Unser
Datum23.02.2020
Länge21:48
BibelstelleMatthäus 6, 9 – 10
Pastor Traugott Hopp, FeG Fürstenfeldbruck, mit FeG-Nadel
Pastor Traugott Hopp, FeG Fürstenfeldbruck, mit FeG-Nadel

Bibeltext

9 Darum sollt ihr so beten: Unser Vater im Himmel! Dein Name werde geheiligt. 10 Dein Reich komme. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden.

Kommentar verfassen