Freie evangelische Gemeinde Fürstenfeldbruck mit neuer Gemeindeleitung am Start

So lange hat der Wahlprozess noch nie gedauert! Corona bedingt musste die Mitgliederversammlung der Gemeinde zwei Mal verschoben werden.

Dann endlich am 20. September konnte eine ordentliche Wahl stattfinden. Jetzt steht es fest: Die neue Gemeindeleitung besteht aus Andrea Schauperl, Laure Schneider, Juan Paulus und Helmut Wurm. Die vier ehrenamtlichen Leiter werden unterstützt von Pastor Traugott Hopp. Am 27. September wurden die vier Gemeindeleiter im Gottesdienst in ihre Aufgabe eingeführt – und bereits zwei Tage später startete die erste gemeinsame Sitzung. Seit dem findet sich das Team zusammen, arbeitet an Grundsatzfragen und dem aktuellen „Corona-Gemeindemanagement“. Das Leitungsteam ist vielfältig bezüglich der Herkunft, der Lebenssituation, beruflichen Tätigkeit und der bisherigen Erfahrung in verschiedenen Gemeinden. „Was uns eint, ist die Liebe zu unserer Gemeinde, die Freude daran als Gemeinde für die Menschen unserer Stadt und Region da zu sein – und eine lebendige, glaubensvolle Beziehung zu Gott“, erklärt Pastor Traugott Hopp.

Kommentar verfassen