Angesehen sein!

Wie sehen andere mich? Wie werde ich wahrgenommen? – Eine Frage, die viele von uns beschäftigt. Mal im beruflichen Zusammenhang, dann wieder in der Partnerschaft oder zwischen Eltern und Kindern. Wenn ein Mensch sein angesehen sein verliert – wird es schwierig. So erging es jener Frau, die dann erlebt: wenn mich keiner mehr wahrnimmt: Du Gott, bist ein Gott der mich sieht!

Dies ist eine Predigt zur Jahreslosung 2023

PredigerTraugott Hopp
ThemaAngesehen sein!
Reihe
Datum15.01.2023
Länge34:16
Bibelstelle1. Mose 16,13
Pastor Traugott Hopp, FeG Fürstenfeldbruck
Pastor Traugott Hopp, FeG Fürstenfeldbruck

Bibeltext

Und sie nannte den Namen des HERRN, der mit ihr redete: Du bist ein Gott, der mich sieht. Denn sie sprach: Gewiss hab ich hier hinter dem hergesehen, der mich angesehen hat.

1. Mose 16, 13
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner