Ausdauer gewinnt!

Ich staune über die Ausdauer des Nachbarjungen beim Spielen. Ich bewundere die Ausdauer der älteren Dame beim Erlernen einer neuen Sprache. Ausdauer – ein Schlüsselwort für das Erreichen von Zielen. Zugleich verbinden sich Ängste damit: Festgelegt sein, Unfreiheit, Einseitigkeit. Welche Bedeutung hat Ausdauer für das Leben als Christ?

PredigerTraugott Hopp
ThemaAusdauer gewinnt!
Reihe
Datum09.06.2024
Länge31:32
BibelstelleHebräer 12, 1-2
Pastor Traugott Hopp, FeG Fürstenfeldbruck
Pastor Traugott Hopp, FeG Fürstenfeldbruck

Bibeltext

Wir sind also von einer großen Schar von Zeugen umgeben, deren Leben uns zeigt, dass es durch den Glauben möglich ist, den uns aufgetragenen Kampf zu bestehen. Deshalb wollen auch wir – wie Läufer bei einem Wettkampf – mit aller Ausdauer dem Ziel entgegenlaufen. Wir wollen alles ablegen, was uns beim Laufen hindert, uns von der Sünde trennen, die uns so leicht gefangen nimmt, und unseren Blick auf Jesus richten, den Wegbereiter des Glaubens, der uns ans Ziel vorausgegangen ist. Weil Jesus wusste, welche Freude auf ihn wartete, nahm er den Tod am Kreuz auf sich, und auch die Schande, die damit verbunden war, konnte ihn nicht abschrecken. Deshalb sitzt er jetzt auf dem Thron im Himmel an Gottes rechter Seite.

Hebräer 12, 1 – 2 (NGÜ)

Dies Predigt ist bis zum 02.09.2024 online verfügbar.

Kurz-URL zum Teilen: https://feg-ffb.de/qi6h
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner