„Vom Himmel hoch, da komm ich her“ – ein Lied und seine Aussage

Gerd Ballon mit Susan Schülke am 20.12.2015

Im Rahmen dieser Adventssonntage wird ein weiteres altes Adventslied in den Mittelpunkt des Gottesdienstes gestellt. Das Lied „Vom Himmel hoch, da komm ich her“ von Martin Luther ist Evangelium pur. Vor allem: Es werden wahrscheinlich zum ersten Mal im Leben alle 15 Strophen gesungen. In den Liederbüchern findet sich nur die Light – Version mit sieben oder acht.

Daten

Prediger
Gerd Ballon
Thema
“Vom Himmel hoch, da komm ich her” – ein Lied und seine Aussage – Das ganze Evangelium im Kirchenlied
Reihe
Weihnachtslieder
Datum
20.12.2015
Länge
22:42
Bibelstelle

„„Vom Himmel hoch, da komm ich her“ – ein Lied und seine Aussage“ weiterlesen