Wochenspruch 41 / 2022

Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium. 2.Timotheus 1,10b

Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium. 2.Timotheus 1,10b

Der Wochenspruch für die Woche vom 02.10.2022 – 08.10.2022

Die Froh-Botschaft: Kraft – und Gegen-Kräfte

Die Froh-Botschaft: Kraft – und Gegen-Kräfte. Predigt vom 31.07.2022

Wenn die Botschaft von Jesus wirkt, ihre Kraft entfaltet und
Menschen sich verändern, dann hat das Auswirkungen bis hinein in die
Gesellschaft. Es kommt zu Aktionen aber auch zu Reaktionen, die
herausfordern. Kraft und Gegenkräfte – wir gewinnen einen Einblick in die
Veränderungsdynamik des Evangeliums. 

„Die Froh-Botschaft: Kraft – und Gegen-Kräfte“ weiterlesen

Im Haus des Vaters – oder: Jugend forscht!

Im Haus des Vaters – oder: Jugend forscht! Predigt vom 02.01.2022

Was sind die besten Bedingungen um zu lernen? Wie finden die wirklichen Fragen des Lebens ihren Platz im Gespräch? Braucht es dazu einen speziellen Raum? – Eine kurze Geschichte im Lukasevangelium vermittelt ein paar überraschende Einsichten.

„Im Haus des Vaters – oder: Jugend forscht!“ weiterlesen

Ein Besuch, der alles verändert!

Ein Besuch, der alles verändert! Predigt vom 12.12.2021

Die „Jungfrauengeburt“ – war mal ein Thema. Heute ist für die allermeisten Menschen in unserem Land klar, dass diese Geschichte „fake news“ darstellt. Kann man wirklich noch erwarten, dass Menschen diese alte Erzählung aus dem Lukasevangelium „glaubend mitgehen“? Wir wollen dem biblischen Text „zuhören“. Wir denken nach, welchen Stellenwert diese Geschichte für unseren Glauben hat. Und wir überlegen, wie wir mit anderen Menschen darüber sprechen können.

[Die Predigt wurde auf Wunsch des Pastors depubliziert.]

„Ein Besuch, der alles verändert!“ weiterlesen

Das letzte Ma(h)l

Das letzte Ma(h)l. Predigt vom 07.03.2021

Ein großes Fest steht an, ganz Jerusalem ist in Feierstimmung. Auch die Jesus-Leute wollen mit ihrem Meister das „Passa-Fest“ begehen. Doch der festliche Abend nimmt einen besonderen Verlauf – und wird zur letzten gemeinsamen Mahlzeit der Gemeinschaft. Zugleich zur Grundlage einer Mahl-Feier, die Christen nun schon bald 2000 Jahre hindurch feiern…

„Das letzte Ma(h)l“ weiterlesen

„Es braucht Mut!“

„Es braucht Mut!“ Predigt vom 27.09.2020

Es braucht Mut – aus der gewohnten Rolle herauszutreten, sich vorzuwagen, das Vertrauen in Jesus laut und deutlich auszusprechen.

Es braucht Mut – etwas zu wagen, Jesus mehr zuzutrauen, aufzubrechen aus gewohnten Bahnen.

Wir lernen einen kennen, der diesen Mut aufgebracht hat – und erstaunliches erlebt.

„„Es braucht Mut!““ weiterlesen

Christ sein heute: „Was hab‘ ich nun davon?“

Christ sein heute: „Was hab‘ ich nun davon?“. Predigt vom 20.09.2020

Lohnt es sich? Was kommt dabei raus? Was habe ich am Ende davon? – Solche Fragen stellen wir uns manches Mal. Und das ist gut so. Denn so versuchen wir herauszufinden, ob sich unser Einsatz lohnt, ob die Investition wirklich sinnvoll ist. Setzen wir Zeit, Geld, ja unser Leben richtig ein? Diese Frage stellen sich die Jesus-Nachfolger – und bekommen einige überraschende Antworten!

„Christ sein heute: „Was hab‘ ich nun davon?““ weiterlesen

Ich bin wichtig – oder nicht?!

Ich bin wichtig – oder nicht?! Predigt vom 09.08.2020

„Sie sind so wichtig für uns!“ – Wie gerne würde der Mitarbeiter einmal diese Satz aus dem Mund seines Chefs hören. Wichtig sein, eine Bedeutung haben, seinen Platz im Leben finden – das beschäftigt uns. Wie sieht das unter den Christen aus? Spielen da solche Fragen auch eine Rolle?

„Ich bin wichtig – oder nicht?!“ weiterlesen
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner