„Es braucht Mut!“

„Es braucht Mut!“ Predigt vom 27.09.2020

Es braucht Mut – aus der gewohnten Rolle herauszutreten, sich vorzuwagen, das Vertrauen in Jesus laut und deutlich auszusprechen.

Es braucht Mut – etwas zu wagen, Jesus mehr zuzutrauen, aufzubrechen aus gewohnten Bahnen.

Wir lernen einen kennen, der diesen Mut aufgebracht hat – und erstaunliches erlebt.

„„Es braucht Mut!““ weiterlesen

Vom „Höhlen-Menschen“ zum Sonder-Botschafter

Vom „Höhlen-Menschen“ zum Sonder-Botschafter. Predigt am 05.07.2020

Es gibt sie, jene dunklen, zerstörerischen Kräfte, die einen Menschen binden und kaputt machen. So jedenfalls lesen wir es in der Bibel. So erleben es Menschen auch heute noch. Jesus stellt sich dieser Wirklichkeit. Erstaunliches geschieht dabei…

„Vom „Höhlen-Menschen“ zum Sonder-Botschafter“ weiterlesen

„wie eine Taube“ – der heilige Geist, Jesus und Pfingsten

„wie eine Taube“ – der heilige Geist, Jesus und Pfingsten - Gottesdienst am 31.05.2020

Pfingsten – ein Fest, das viele Menschen in unserem Land mit Sonnenschein, Ferien und vielleicht noch großen Treffen von Christen verbinden. Doch der heilige Geist? Schwierig zu verstehen?! Wir begeben uns auf Spurensuche und entdecken, wie bereits zu Beginn des Markusevangeliums der heilige Geist erscheint „wie eine Taube“ – und was passiert dann?

„„wie eine Taube“ – der heilige Geist, Jesus und Pfingsten“ weiterlesen

Warum Weihnachten? – „Du sollst ihn Jesus nennen!“

Weihnachten. Baum mit Bibeln

Weihnachten ist das Fest mit dem Baum, leckerem Essen und Zeit für die Familie. Aber ist das der wirkliche Grund? Igor Igel ist aus dem Winterschlaf erwacht – und versucht zu verstehen, was es mit dem Weihnachtsfest auf sich hat – und warum sich letztlich alles um Jesus dreht.

„Warum Weihnachten? – „Du sollst ihn Jesus nennen!““ weiterlesen

Jesus allein – kein anderer Name!

Jüdischer Gebetsschal (Quelle: Wikipedia)

Ein jüdischer Gebetsmantel offenbart sein Geheimnis: Gott fordert 613 mal Gehorsam unter seine Gebote. Das kann kein Mensch schaffen. Es gibt einen Ausweg …

[rt_reading_time label=“Geschätzte Lesezeit:“ postfix=“Minuten“ postfix_singular=“Minute“]

„Jesus allein – kein anderer Name!“ weiterlesen

Geiselnahme auf Erden – Jesus die Austauschgeisel

Das Drama von Gladbeck: Täter hält Mädchen eine Waffe an den Kopf. Symbolbild für Geiselnahme auf Erden - Jesus die Austauschgeisel

Die Geiselnahme von Gladbeck jährte sich also in diesem Monat zum 30. Mal. Und einer der damaligen Geiselnehmer ist wieder in Freiheit und bekommt eine neue Chance zu zeigen, dass er diese Begnadigung verdient.

Grund genug für mich, Sie und Euch heute Morgen an dieses Ereignis damals zu erinnern in dieser Predigt über das Thema: „Geiselnahme auf Erden – Jesus die Austauschgeisel: Über die Befreiungstat Gottes“.

[rt_reading_time label=“Geschätzte Lesezeit:“ postfix=“Minuten“ postfix_singular=“Minute“]
„Geiselnahme auf Erden – Jesus die Austauschgeisel“ weiterlesen

Erzähle-Ein-Märchen-Tag (26.02.2018)

Bibel, Symbolbild, auch für den Märchen Tag

Der Erzähle-ein-Märchen-Tag wird gefeiert am 26. Februar 2018. Heute soll man sich gegenseitig Märchen vorlesen oder erzählen. Natürlich kann man auch für sich alleine ein Märchen lesen. Märchen sind Prosatexte, die von wundersamen Begebenheiten erzählen. Sie sind eine bedeutsame und sehr alte Textgattung in der mündlichen Überlieferung und treten in allen Kulturkreisen auf. In Deutschland wurde der Begriff Märchen insbesondere durch die Sammlung der Brüder Grimm geprägt. Dieser Text wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen. „Erzähle-Ein-Märchen-Tag (26.02.2018)“ weiterlesen

Welches sind die ausschlaggebenden Faktoren beim Gemeindewachstum?

Symbolbild Wachstum. Sonnenblumen in Nahaufnahme

Während meiner Dienstzeit hat mich ein Student der unserer Hochschule interviewt. Er hatte ein Abschlussarbeit zu schreiben mit dem Thema: „Welches sind die ausschlaggebenden Faktoren beim Gemeindewachstum?“ Ich habe ihm geantwortet so gut ich konnte. Nach einem halben Jahre habe ich ihn nach dem Ergebnis gefragt. Er sagt: „Ich bin so klug als wie zuvor.“
Er hätte es einfacher haben können. Die ausschlaggebenden Faktoren zum Gemeindewachstum finden sich in Apostelgeschichte 9, 31
„Welches sind die ausschlaggebenden Faktoren beim Gemeindewachstum?“ weiterlesen