Ich habe genug!

Mann hält die Hand eines Babys. Das kann genug sein.

„Ich habe genug!“ – ein kleiner Satz, der in ganz unterschiedlichen Situationen zur Anwendung kommt. Ärger oder dankbare Sattheit lassen sich damit ausdrücken. Wir entdecken im Lukasevangelium, wie Simeon aus der Begegnung mit dem Kind Jesus ein ganz anderes „Ich habe genug“ entwickelt. Genug zum Leben und genug zum Sterben.

„Ich habe genug!“ weiterlesen

Engel im Dauereinsatz

Engel

Engel gehören zur Weihnachtsgeschichte – und die Kinder des Kindergottesdienst zeigen in einem Krippenspiel, wie es damals gewesen ist: Engel im Dauereinsatz.

Was aber steckte dahinter? Warum erschienen sie „denen, da unten“? Und wie ist das mit „der großen Freude“ bei den Engeln und den Menschen heute?

„Engel im Dauereinsatz“ weiterlesen

Wochenspruch 33 / 2019

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man um so mehr fordern. - Lukas 12,48

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man um so mehr fordern. Lukas 12,48

Der Wochenspruch für die Woche vom 18.08.2019 – 24.08.2019

Wochenspruch 25 / 2019

Christus spricht zu seinen Jüngern: Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich. - Lukas 10,16a

Christus spricht zu seinen Jüngern: Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich. Lukas 10,16a

Der Wochenspruch für die Woche vom 23.06.2019 – 29.06.2019