„wie eine Taube“ – der heilige Geist, Jesus und Pfingsten

„wie eine Taube“ – der heilige Geist, Jesus und Pfingsten - Gottesdienst am 31.05.2020

Pfingsten – ein Fest, das viele Menschen in unserem Land mit Sonnenschein, Ferien und vielleicht noch großen Treffen von Christen verbinden. Doch der heilige Geist? Schwierig zu verstehen?! Wir begeben uns auf Spurensuche und entdecken, wie bereits zu Beginn des Markusevangeliums der heilige Geist erscheint „wie eine Taube“ – und was passiert dann?

„„wie eine Taube“ – der heilige Geist, Jesus und Pfingsten“ weiterlesen

Pfingsten

Symbolbild Pfingsten, Heiliger Geist: Mosaik der Jünger mit Feuerzungen

Heute morgen wird ein Gotteswort ausgelegt, das in seiner Art dem Pfingstgeschehen sehr nahe kommt; in dem sich die Gewalt Gottes, seine Allmacht, aber auch seine Gnade spiegelt, so wie zu Pfingsten Gottes Kraft im Jüngerereignis der Ausgießung des Heiligen Geistes und der Wirkung der Frohen Botschaft bei den Menschen damals sichtbar wird.

[rt_reading_time label=“Geschätzte Lesezeit:“ postfix=“Minuten“ postfix_singular=“Minute“]
„Pfingsten“ weiterlesen

Der Heilige Geist schenkt Veränderung!

Symbolbild Pfingsten, Heiliger Geist: Mosaik der Jünger mit Feuerzungen

Vor 20 Jahrhunderten wurde in einer Gruppe von Jüngern eine Kraft aktiv, da explodierte der Heilige Geist so plötzlich, dass alle äußerst überrascht waren – die Jünger Jesu Christi, aber auch die Zuhörer. Tausende wurden vom Reden des Geistes Gottes angerührt und umgewandelt.
„Der Heilige Geist schenkt Veränderung!“ weiterlesen