Was ist Segen?

Segnungen sehen wir immer wieder im Gottesdienst. Wie sie ablaufen, ist klar. Aber, was passiert da eigentlich? Was ist denn Segen überhaupt? Diesen Fragen geht die Predigt nach.

„Was ist Segen?“ weiterlesen

Unsere Zunge -Segen und Fluch

Kind, dass die Zunge herausstreckt

Eine Predigt von Mathias Kindler über die Zunge, die sowohl zum Segen als auch als Fluch eingesetzt werden kann…

[rt_reading_time label=“Geschätzte Lesezeit:“ postfix=“Minuten“ postfix_singular=“Minute“]

„Unsere Zunge -Segen und Fluch“ weiterlesen

Gott, dein guter Segen ist wie ein großes Zelt

Zelt

Albrecht Hesmert predigt über das Thema Segen und Sendung.

[rt_reading_time label=“Geschätzte Lesezeit:“ postfix=“Minuten“ postfix_singular=“Minute“]
„Gott, dein guter Segen ist wie ein großes Zelt“ weiterlesen

An Gottes Segen ist alles gelegen

Aufschrift " An Gottes Segen ist alles gelegen" an der Seite eines Hauses.

Auf alten Häusern sieht man manchmal über der Eingangstür einen Spruch: „An Gottes Segen ist alles gelegen.“ Dass jeder von uns dort steht und dahin kommt, wo Gottes heilender Segen ihn erreicht – das wünsche ich mir sehr! Dazu segne Sie alle unser Gott, der Allmächtige und Barmherzige, Vater, Sohn, Heiliger Geist.
„An Gottes Segen ist alles gelegen“ weiterlesen

Radlergottesdienst 2014

Unter dem Motto „Mit Gott unterwegs“ feiern katholische, evangelisch-lutherische, rumänisch-orthodoxe und evangelisch-freikirchliche Christen am  Samstag, 28. Juni 2014, um 16.00 Uhr wieder einen Open-Air-Gottesdienst für Fahrradfahrer

– in diesem Jahr auf dem Vorplatz der Pfarrkirche St. Bernhard.

Abschließend können sich die Radler einen persönlichen Segen für sich und ihre Gefährte zusprechen lassen.