Schreibe auf eine Tafel!

Habakuk warte darauf, dass Gott ihm seine Fragen beantwortet. Und Gott sagt ihm ein paar Worte, die so wichtig sind, dass sie für ihn und nachfolgende Generationen – bis zu uns heute von prägender Bedeutung sind.

„Schreibe auf eine Tafel!“ weiterlesen

Vertraue auf Gottes Wort, denn Gott hält, was er verspricht

Vertraue auf Gottes Wort, denn Gott hält, was er verspricht. Predigt vom 31.10.2021

Nun steht das Volk Israel also vor dem schon lange verheißenden Land. Abraham hatte von Gott drei große Zusagen erhalten, bis auf die letzte sind alle wahr geworden. Das Volk Israel hat darüber hinaus gerade selbst erlebt, wie Gott sie aus der Sklaverei in Ägypten geführt hat. Die Kundschafter kommen zurück und bestätigen, dass sich Gottes Zusagen abermals erfüllt haben. Das Land, das vor ihnen liegt, ist wirklich ein Land, in dem Milch und Honig fließen. Doch trotz allem tun die Menschen sich schwer, sich ganz auf Gottes Wort zu verlassen, die Probleme scheinen übermächtig zu sein. In der Predigt geht es um Vertrauen auf Gott und seine Verheißungen, warum wir Menschen uns damit manchmal schwer tun und warum es bei Gott auch ein zu spät geben kann.

„Vertraue auf Gottes Wort, denn Gott hält, was er verspricht“ weiterlesen

Lernen – Aber von wem?!

Lernen – aber von wem?! Predigt vom 19.09.2021

Lernen gehört zum Leben und Leben gestalten bedeutet weiter lernen. Die Lernangebote sind vielfältig. Was meint Jesus wohl, wenn er einlädt: Kommt, lernt von mir!?

„Lernen – Aber von wem?!“ weiterlesen

Wochenspruch 31 / 2021

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen. und wem viel anvertraut ist, von dem wird man umso mehr fordern. - Lukas 12,48b

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen. und wem viel anvertraut ist, von dem wird man umso mehr fordern. Lukas 12,48b

Der Wochenspruch für die Woche vom 01.08.2021 – 07.08.2021

Blindes Vertrauen – wenn vertrauen weh tut.

Blindes Vertrauen – wenn vertrauen weh tut. Predigt vom 17.01.2021

Wie steht es eigentlich um dein Vertrauen zu Jesus?  Vor allem in der jetzigen Zeit eine starke Frage! Wie kann ich eigentlich Jesus Blind Vertrauen? In der Predigt erfahrt Ihr einige wichtige Punkte die für ein Blindes Vertrauen entscheidend sind.

„Blindes Vertrauen – wenn vertrauen weh tut.“ weiterlesen

Lotse – Vertrauen und Hoffnung auf Jesus & Flaggen – zeigen, was ich glaube

Strand und Flaggen

Wir sind auch gemeindlich im Urlaubsmodus. Und im Gemeindebrief habe ich versucht, Euch weit hinauf an die Nordseeküste mitzunehmen und ein wenig über Strandgut, Flaggen und Lotsen in meinem und Deinem Leben nachzudenken.
[rt_reading_time label=“Geschätzte Lesezeit:“ postfix=“Minuten“ postfix_singular=“Minute“]
„Lotse – Vertrauen und Hoffnung auf Jesus & Flaggen – zeigen, was ich glaube“ weiterlesen

Hagar und Ismael – Vertrauen und Verheißung auf dem Prüfstand

In Sand geschriebenes Wort "Trust"

Wiederholungen sind eine Plage der Zeit.
Doch nun auf, liebe Hörer, auch für Euch ist´s so weit:
Eine Predigt in Versmaß sollt Ihr etzat´ ertragen.
und wieder hoff´ ich, Gottes Geist
lässt Gescheites mich sagen.

„Hagar und Ismael – Vertrauen und Verheißung auf dem Prüfstand“ weiterlesen

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner