Die verschiedenen Generationen – furchtbare oder fruchtbare Spannungen?

Großes Frauenfrühstück 21.11.2015

Hedwig Beier kann aus eigener Erfahrung sagen, dass dies das am stärksten nachgefragte Thema ist. Obwohl heute gewisse Grundvoraussetzungen wie getrennte Wohnbereiche selbstverständlich seien, begegne Ihr dieses Thema in vielen Gesprächen.

Sie finde es positiv, wenn dieses Thema aufgegriffen werde, denn es gehe um Beziehungen, in denen wir leben – sind wir doch oft gleichzeitig Tochter, Mutter und Großmutter. „Die verschiedenen Generationen – furchtbare oder fruchtbare Spannungen?“ weiterlesen

Wer bin ich?

Am Mittwoch, 11. November um 15 Uhr
Den Vortrag hält: Reinhard Kuhlich

 

Um Anmeldung wird gebeten bei:

Jutta Abt,
abt.erich@yahoo.de
Fon 08142 – 9638
oder durch Eintrag in einer Liste im Gemeindezentrum

Das Buch der Bücher

Am Mittwoch, 14. Oktober um 15 Uhr
Den Vortrag hält: Christa Hornisch

 

Um Anmeldung wird gebeten bei:

Jutta Abt,
abt.erich@yahoo.de
Fon 08142 – 9638
oder durch Eintrag in einer Liste im Gemeindezentrum

Dietrich Bonhoeffer

Am Mittwoch, 9. September um 15 Uhr
Den Vortrag hält:Gerd Ballon

 

Um Anmeldung wird gebeten bei:

Jutta Abt,
abt.erich@yahoo.de
Fon 08142 – 9638
oder durch Eintrag in einer Liste im Gemeindezentrum

Frauenfrühstück 20. Juni 2015 – Thema: “Wer bin ich, wenn keiner hinsieht”

Unser alljährliches Frühjahrs-Frauenfrühstück fand dieses Jahr im Rahmen des ökumenischen Kirchentages am 20. Juni 2015 statt. Insgesamt konnten wir 87 Frauen bei uns in der FeG begrüßen, davon 57 Gäste und von diesen kamen 19 Frauen noch am Morgen spontan, was uns zusätzlich freute. „Frauenfrühstück 20. Juni 2015 – Thema: “Wer bin ich, wenn keiner hinsieht”“ weiterlesen