Siehe, Dein König kommt !?

Siehe, dein König kommt !? Predigt vom 04.12.2022

Wir warten auf das Christkind! Gemeint sind oft nur die Geschenke und das Weihnachtsessen im Kreis der Familie. Aber selbst dann, wenn Christen ernsthaft der Wiederkunft Christi entgegenblicken, bleibt die Frage: und ER? Wartet er auch auf uns? Obwohl er ja eigentlich immer schon da ist … Fragen, auf die es Antworten gibt!

„Siehe, Dein König kommt !?“ weiterlesen

… auf den Arm genommen

... auf den Arm genommen. Predigt vom 26.12.2021

Zwei Menschen, die mehr sehen – als all die anderen, die zur gleichen Zeit vor Ort sind. Ihre Aussagen begleiten die Weihnachtsgeschichte seid bald 2000 Jahren. Wie können wir uns ihrem Verstehen, ihrem Glauben, ihrem Leben mit Gott annähern? Wir versuchen es…

„… auf den Arm genommen“ weiterlesen

Weihnachten nach Johannes

Johannes Prolog - Was sind die wichtigen Wörter?

Der Anfang des Johannesevangeliums kann als Weihnachtsgeschichte verstanden werden. Wir sprachen über die unserer Meinung nach wichtigsten Wörter, überlegten was Johannes damit beschreiben wollte. Besonders schön fanden wir den Hinweis darauf, Kinder Gottes sein zu können.

Die ungewöhnliche Weihnachtsrede des Herrn Z.

Die ungewöhnliche Weihnachtsrede des Herrn Z. Predigt vom 19.12.2021

Was haben Sie sich vorgenommen für die Weihnachts- und Festtage? Gemütlich Essen, Ausschlafen, Spielen…?

Mit einer ungewöhnlichen Weihnachtsrede könnte Herr Z. noch den einen oder anderen Punkt für die Planung unserer Festtage beisteuern.

Vielleicht sogar unsere Perspektive auf das Weihnachtsfest noch verändern?

„Die ungewöhnliche Weihnachtsrede des Herrn Z.“ weiterlesen

Ein Besuch, der alles verändert!

Ein Besuch, der alles verändert! Predigt vom 12.12.2021

Die „Jungfrauengeburt“ – war mal ein Thema. Heute ist für die allermeisten Menschen in unserem Land klar, dass diese Geschichte „fake news“ darstellt. Kann man wirklich noch erwarten, dass Menschen diese alte Erzählung aus dem Lukasevangelium „glaubend mitgehen“? Wir wollen dem biblischen Text „zuhören“. Wir denken nach, welchen Stellenwert diese Geschichte für unseren Glauben hat. Und wir überlegen, wie wir mit anderen Menschen darüber sprechen können.

[Die Predigt wurde auf Wunsch des Pastors depubliziert.]

„Ein Besuch, der alles verändert!“ weiterlesen

Gott plant – mit uns!

Gott plant – mit uns! Predigt vom 05.12.2021

Alles geht seinen gewohnten Gang… – doch dann eröffnet Gott einen Einblick in sein Planen – und auf einmal sieht das Leben ganz anders aus. „Das ist doch nicht zu glauben!“ – meint Zacharias und befördert sich selbst damit in eine besondere Zeit der Stille und Advents-Erwartung. Wir fragen: Wie ist das, wenn Gott uns in seinen Plan einbezieht?

„Gott plant – mit uns!“ weiterlesen

Weihnachten – und die (h)eilige Familie

Weihnachten – und die (h)eilige Familie. Predigt vom 03.01.2020

Und auf einmal war Engelchor, Hirtenfreude und die Geschenke der Weisen vorbei. Im wahrsten Sinn des Wortes „über Nacht“ ändert sich das Leben der Heiligen Familie. Ein kurzer Bericht in der Bibel – und doch einiges, was wir lernen können, wenn es im nachweihnachtlichen Alltag turbulent wird.

„Weihnachten – und die (h)eilige Familie“ weiterlesen

Was soll ich denn da? Gedanken zum Lied: „Ich steh an deiner Krippe hier“

Was soll ich denn da? Predigt vom 27.12.2020

Weihnachtsromanik, Krippenfiguren, alte Lieder… – oder steckt doch mehr dahinter? Wir begeben uns auf eine Spurensuche. Wer schrieb dieses sonderbare Lied, was ist gemeint damit – und welche Bedeutung hat es für uns heute? „Ich steh an deiner Krippe hier…“ – Paul Gerhardts Weihnachtslied neu entdeckt.

„Was soll ich denn da? Gedanken zum Lied: „Ich steh an deiner Krippe hier““ weiterlesen

Warum Weihnachten? – „Du sollst ihn Jesus nennen!“

Weihnachten. Baum mit Bibeln

Weihnachten ist das Fest mit dem Baum, leckerem Essen und Zeit für die Familie. Aber ist das der wirkliche Grund? Igor Igel ist aus dem Winterschlaf erwacht – und versucht zu verstehen, was es mit dem Weihnachtsfest auf sich hat – und warum sich letztlich alles um Jesus dreht.

„Warum Weihnachten? – „Du sollst ihn Jesus nennen!““ weiterlesen
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner